PR und Krisenkommunikation

Das Doppel-Seminar für Verbände

Ulrich Effing

31. März-2. April 2023

18-21 / 9-18 / 9-12

260 / 285*

Ein Seminar der publicon Medienakademie und der Evangelischen Allianz in Deutschland 

Was sind die „Must-haves“ der Pressearbeit für Gemeinden oder Verbände? Was gehört in eine Pressemitteilung und welche Themen können wie kommuniziert werden? Und vor allem: Was tun bei unfreiwilligen negativen Schlagzeilen? Durch Fehler in der Kommunikation entstehen Gemeinden oder Verbänden in der öffentlichen Wahrnehmung zum Teil erheblicher Schaden. Denn oft ist nicht die Krise das Problem, sondern der unprofessionelle Umgang damit. 

Wie Gemeinden oder Verbände in der Öffentlichkeit wahrgenommen werden, hängt entscheidend von der richtigen Kommunikation ab. In diesem Seminar geht es um die wichtigsten Grundlagen für eine effiziente Öffentlichkeitsarbeit und Krisenkommunikation – angefangen bei dem Verfassen von Pressemitteilungen, der Vorbereitung auf Krisen über Kommunikationsstrategien bis zum konkreten Statement für die Presse.

* 260€ bei Buchung bis 06. März 2023 / 285€ bei Buchung ab 07. März 2023

Kosten zzgl. der Unterkunft im Allianzhaus Bad Blankenburg – bitte direkt buchen!

Hiermit melde ich mich an zum Seminar:

PR und Krisenkommunikation

Ulrich Effing

Ulrich Effing hat als Journalist und PR-Berater gearbeitet und war bis Ende 2020 langjähriger Leiter der Unternehmenskommunikation der DEICHMANN-Gruppe. Ab 2021 berät er freiberuflich Organisationen und Firmen.

Das könnte Dich auch interessieren: